Raumausstattung und Qualitätsmöbel in dritter Generation

Der Name Kling steht schon seit Jahrzehnten für Kompetenz in Sachen Möbel und Raumausstattung.

Großvater Josef Kling gründete im Jahr 1947 den Familienbetrieb in der Talstaße, eine Polsterei und Matratzenmanufaktur. Später verlagerte sich das Kerngeschäft auf den Handel mit Polstermöbeln, Gardinen und Bodenbelägen fokussiert.

Vater Egon Kling übernahm später den Familienbetrieb. Der wirtschaftliche Erfolg ermöglichte 1966 den Neubau des Ladengeschäfts in der Hauptstraße 42.

Mit Peter Kling ist somit die dritte Generation Möbelfachhändler in der Region präsent und ist an den Standorten in Bundenthal und Pirmasens für seine Kunden da.

nach oben
Datensparsam

Wir sind datensparsam und achten auf Ihre Privatsphäre.
Wir nutzen nur die technisch notwendigen Dienste, um Ihnen ein optimales Erlebnis bereitstellen zu können. Wir setzen weder eigene Cookies ein, noch verarbeiten wir persönliche Daten.

Mit der Nutzung dieser Seite sind Sie damit einverstanden.
Lesen Sie unter Datenschutz mehr dazu.

Datensparsam

Wir sind datensparsam und achten auf Ihre Privatsphäre.
Wir nutzen nur die technisch notwendigen Dienste, um Ihnen ein optimales Erlebnis bereitstellen zu können. Wir setzen weder eigene Cookies ein, noch verarbeiten wir persönliche Daten.

Mit der Nutzung dieser Seite sind Sie damit einverstanden.
Lesen Sie unter Datenschutz mehr dazu.